Shooting vom 18.12.

Schon bereits vor genau einem Jahr lernte ich die liebe Judy durch die Modelagentur kennen, für dich ich damals fotografiert habe. Danach wollten wir immer mal shooten, es hat leider irgendwie nie geklappt! Sie zog im Sommer zu ihrem Freund nach Valencia und ich wollte sie besuchen kommen um dort mit ihr zu shooten. Leider klappt dies auch nie!

Nun ist sie über die Weihnachszeit wieder zurück nach Deutschland gekommen und wir haben die gelegenheit genutzt um ein paar wundervolle Fotos zu schießen.
Abends sind wir dann noch zusammen auf eine Party gegangen.

Nächstes Jahr werde ich sie aber definitiv in Valencia besuchen kommen!

Making Off:





Shooting:







Party:



I feel like I've started a long journey

Ich bin total der Fan davon, irgendwelche sachen zu organisieren. Ich mag das total gerne.
Immoment bin ich gerade dabei, zwei fahrten zu planen. Einmal nach Berlin und das andere ist unsere Abschlussfahrt. Einstimmig wurde entschieden nach Mallorca zu fliegen! Haha! :)
Es brauch unglaublich viel Zeit die passenden Sachen herauszusuchen vorallem wenn man günstige Flüge suchen muss, aber das macht mir eben spaß!
Das schönste ist jedoch, wenn man am ende sieht was man geleistet hat - woran man vorher vielleicht nie geglaubt hätte das es funktionieren könnte.

Das nächste Jahr wird für mich sowieso eine pure Reise werden!



My time has come

Letzte Woche sind endlich meine Flyer angekommen und ich bin echt positiv erstaunt von der Qualität!

Habe mir bei flyeralarm.de das November-Angebot bestellt. 5000 Flyer mit beidseitigem UV-Lack beschichtet. Sie sind zwar ein bisschen rutschig wenn man mehrere in die Hand nimmt, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

Nun werd ich sie so schnell wie möglich unter die Leute bringen.



i would catch a grenade for you

Mit dem Winter ist das so eine Hassliebe. Ich liebe es um diese Jahreszeit eingekuschelt in einer Decke, mit einer wärmflasche bewaffnet sowie mit einer Tasse Tee vor dem Fernseher zu sitzen.
Hassen tu ich ihn dagegen, wenn man morgens aus dem warmen Bett aufstehen muss um seinen Arbeitsweg anzutreten und dann erstmal einen schock bekommt wenn man die kälte auf der Haut spürt sobald man aus der Haustüre tritt.

In 9 Tagen ist bereits Weihnachten und ich fand, dass dieses Jahr rasend schnell umging. Das peinlichste ist allerdings, dass ich immernoch keine Weihnachtsgeschenke habe. Kein einziges! Ich sollte mich wohl oder übel mal ranhalten.

Habt ihr schon alles für eure Lieben?







the new friend

Während ich krank auf dem Sofa lag, bekamen wir heute ganz unerwarteten Besuch.
Er war ganz leise und hatte sich angeschlichen. Mein Glück war, dass er zweimal kam und ich so unbemerkt ein paar Fotos von dem hübschen schießen konnte.

Ich liebe die Eichhörnchen die bei uns im Baum wohnen!
Und ich würde so gerne mal eines streicheln.



Lay down beside me

Es ist unglaublich kalt in Deutschland!
Heute Nacht hat es so dermaßen geschneit das mit mind. 15 cm neuschnee alles bedeckt ist!

Ein ganz schlauer Mensch hat mal gesagt "Es gibt nicht das falsche Wetter, nur die falsche Kleidung!". Dazu muss ich aber den Satz hinzufügen "Wer schön sein will, muss leiden!" (oder in diesem Fall: frieren!)

Die beste Naricht der Woche: MEIN MANUMOBIL IST WIEDER DA!!!!!! Und es fährt !!!!





Boom Boom Boom (Egypt 2010)

Mein Urlaub in Hurghada hat am Flughafen in Frankfurt merkwürdig begonnen.
Wir waren nicht auf der Passagierliste den Flugzeuges gestanden und somit haben wir um 2 Uhr nachts versucht unseren Veranstalter zu erreichen. Erfolglos. Konnten dann aber doch noch rechtzeitig abfliegen und die Woche verging echt unglaublich schnell.

Jeden Tag 30 - 35grad, klares Meerwasser und wolkenloser Himmel.

Die Ägyptische mentalität ist allerdings sehr gewöhnungsbedürftig! :)























December!

Erholt und frisch erötet aus dem Urlaub began ich letzte Woche wieder das Arbeitsleben.
Ich vermisse die warme Sonne auf meiner Haut und das Meeresrauschen.
Habe einen richtigen Schock bekommen als ich aus dem Flieger ausgestiegen bin und Schnee gesehen hab!

Habe vor ein paar Tagen ein richtig gutes Angebot zu hochwertigen Flyern angenommen und mir welche drucken lassen. Sie müssten eigentlich heute bei mir eintreffen. Ich bin gespannt wir die qualität ist und wie die Bilder darauf wirken!



Holidaaaaays

Kurze Rückmeldung...
Ich werde jetzt gleich noch was essen gehen und danach geht es an den Flughafen. Eine Woche Ägypten wartet auf mich. Der erste Urlaub dieses Jahres. Ich freu mich!

Bis zum 27.11.!

You´re still you (Wedding Photography)

Am 04.09. durfte ich bei der wundervollen Hochzeit von Adela&Manuel teilnehmen.
Ich habe sie ca. ein Jahr davor bei einem Partnershooting kennengelernt, als sie mich fragten ob ich interesse hätte ihre Hochzeit zu dokumentieren. Natürlich sagte ich zu!
Da dies eine Deutsch-Rumänische Hochzeit werden würde war ich sehr gespannt auf diesen Tag. Ich liebe Hochzeiten von fremden Kulturen und war schon auf einigen.

Ich habe die beiden also von morgens bei der Ankleide, bis nachts zur Hochzeitstorte begleitet. Und ich muss gestehen: Das war echt die schöne Hochzeit auf der ich bisher war.

Danke das ich mit euch den schönsten Tag eures Lebens teilen durfte.
Ich wünsche euch alles erdenklich gute.







ich tanz mit dir, die ganze nacht

Hier die ersten Impressionen von dem Fotoshooting mit der lieben Aida.
Haben soviele toller Bilder gemacht das ich gar nicht mit dem bearbeiten nachkomme. Es werden definitiv noch ein paar kommen sowie die MakingOff Bilder auf die ich immernoch warte!

Ich glaub sogar das Lagerhallen-Shooting war eines der Shootings, das mir bisher am meisten Spaß gebracht hat. Mehr davon bitte!





i choose u

Die letzten Tage waren etwas turbulenter. Aber ich gelobe Besserung.
Hatte einige tolle Shoots, die ich euch gerne in den nächsten Tagen zeigen möchte inkl. Making Off, was es bis jetzt leider noch nicht so häufig gab.

In sachen manumobil hat sich nichts positives entwickelt. Auto ist warscheinlich für immer putt! Habe innerlich mit zwei weinenden Augen abschied genommen..

Doch den Kampf hab ich noch nicht aufgegeben, in welcher hinsicht auch immer!
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.





sweet like a melody

Am Samstag sollte eigentlich das Bloggertreffen stattfinden, aber da leider niemand erschienen ist habe ich mit Steffie einen sehr schönen und witzigen Nachmittag verbracht.
Sind erst ein bisschen durch die Stadt shoppen gegangen und danach Cocktails trinken im Brokers Inn'.

Mit komisch angezogenen Leuten, Cheesburger ohne Fleisch und einem frisch gekauften Huski-Hundehaar um den Hals hat dieser schöne Abend geendet der unbedingt wiederholt werden muss! :)









The social network avec Prosecco Aperol

Eigentlich freue ich mich jeden Sonntag einfach mal daheim zu sitzen und NICHTS zu tun. Stattdessen bin ich immer unterwegs, gewollt oder ungewollt.Diesesmal wars allerdings gewollt.
Habe mich mit der süßen Katha auf eine Tasse Tee, ein Glas Arizona Tea sowie ein Prosecco mit Aperol auf Eis in einem Café getroffen. Hat spaß gemacht sie mal wieder zu treffen und gemütlich über dies und jenes zu quatschen.
Danach sind wir dann noch in den Film "social network" gegangen. Eintritt sowie Popcorn und ein Getränk wurde gesponsort von Pfitzenmeier. Dann macht doch alles gleich doppelt soviel Spaß!

Der Film hat mir sehr gut gefallen, obwohl ich fand das Justin Timberlake seine Rolle total beschissen gespielt hat und zudem auch noch beschissener aussah.

Für alle die sich mit Computer auskennen, schonmal einen HTML code gesehn haben und immer schonmal wissen wollten wie Facebook entstand: Geht in diesen Film!





_________________________________________________________

Btw gratuliere ich ganz herzlich Madame Fashionhype Aynur zu ihrem einjährigen Blog-Geburtstag!

Entscheidungsschwierigkeiten

Eigentlich trage ich total selten Blusen weil ich finde das sie mir nicht sonderlich gut stehen. Allerdings habe ich heute eine gefunden die mir ganz gut gefiel.
Sie ist leicht transparent, hat süße Rüsschen vorne und ist in einem Altrosa-Ton. Dachte man könnte sie gut mit einem Blazer komibinieren.
Und das Beste: ich finde sie ist Alltags & Party tauglich.





Gekauft habe ich sie allerdings noch nicht, ich muss erstmal noch eine Nacht darüber schlafen.
Habe sie mir allerdings zurücklegen lassen..

Yes or No?
____________

Btw: Ich habe die 100 Leser geknackt. Ich danke euch und freue mich riesig!

diamonds n high heels are a girls best friend

Gerade eben bin in der Mittagspause beim Deichmann vorbei geschlendert und musste einmal einen Blick riskieren. Gehe selten in diesen Laden weil mir viele Sachen einfach nicht so gut gefallen, doch die High Heels die ich dort erblickte waren echt toll.



Besonders finde ich die roten wildleder Heels mit dem Schlangenmuster sehr geil. Und für 19,90euro kann man absolut NICHTS! sagen. Ich bin sowieso noch auf der Suche nach passendem Schuhwerk für einen Ball.. Glaube aber, dass sich diese roten Heels besser mit Hosen kombinieren lassen.

Only girl

Letzte Woche war die liebe Zori bei mir, und ich war sehr überrascht über ihr Talent zu Modeln. Sie stand zuvor noch nie vor der Kamera und wurde von ihren 2 Freundinnen, die sie dabei hatte, tatkräftig unterstützt. Und zusammen kamen die Ideen zu all den verschiedenen tollen Posen.
Sie hat mir so gut gefallen das ich bald wieder ein Shooting mit ihr Plane, diesesmal aber Outdoor.



Warum wird man bei diesem Wetter eigentlich immer so schnell Krank? Da wurde ich gerade wieder gesund und TZACK die nächste Grippe im anmarsch. Dabei bin ich doch sonst nur total selten Krank...

i never knew i needed

Also man kann sich ja jetzt darüber streiten ob ich mich glücklich schätzen kann nun einen Kiko (und ab November einen Hollister) in meiner Nähe zu haben, weil ich nun immer ganz viele tolle Produkte "meins" nennen kann.. ODER es macht einen traurig weil ich ab jetzt immer ganz viel Geld dort lassen werde... Naja man muss kompromisse eingehen.. ;-)
Ich freue mich jedenfalls darüber das wir diese tollen Läden seit 2 Wochen in der Rheingalerie in Ludwigshafen begrüßen dürfen.



Gekauft wurden: 2 Mascaras, 2 Lidschatten, 1 Lippenstift, 1 Glossstift, 1 Lipbalm, 2 Nagellacke, 1 Rouge
Desweiteren bei DM: Alverde Geleyeliner, Babyshampoo zur Pinselreinigung, Essence Dry Drops

Gerne mache ich auch noch eine ausführliche Review wenn ich die Produkte getestet habe.

Das Leben und seine hindernisse..

Die letzten Tage vergingen wie im Flug. Musste Arbeiten, habe mich mit Freunden getroffen und zwischendrin ein paar Shootingtermine wahrgenommen.
Schade das man die Zeit bei den besonders schönen momentan nicht anhalten kann!

Die Reperatur an meinem englischen manumobil beläuft sich wohl auf ca. 900e! wow. Ich werde es wohl hinnehmen und bezahlen müssen und hoffen das es so schnell nicht wieder den Geist aufgibt. Zumindest nicht in den nächsten 1 1/2 jahren, da der TÜV da nämlich ausläuft!




Ich liebe diesen Ring! Primark - 2e

Werde diese Woche ziemlich viel Zeit haben, weswegen sicherlich manchmal sogar 2 Einträge pro Tag folgen werden.

______________________________________________________________

Bloggertreffen wurde verschoben auf den 23.10.2010 um 16 Uhr in Mannheim am Hbf. Würde mich freuen wenn viele von euch anwesend sind! Weitere infos hier.

i cant take my eyes of you

Heute wurde mein englisches manumobil endlich vom Händler abgeholt. Ich bin gespannt was daran kaputt ist und ob es sich lohnt den spaß zu reperieren. Ich wünsche mir das er noch ein bisschen durchhält. (Zumal am Wochenende die Atzen & Frauenarzt in Heidelberg auftreten und ich eigentlich als Konzertfotografin hingehen sollte - ohne auto ist das alles ein bisschen schwierig.)

Vorgestern kam auch endlich mein Blitz an das Canon Speedlite 430 EX II. Werde die Tage auch noch drüber berichten. Das einzig negativ was daraus hervorgeht: jetzt ist die Kamera um ein doppeltes schwerer als vorher. Fotografen haben starke oberarme.









Geplant ist außerdem ein Bloggertreffen in Mannheim am 16. Oktober. Wer Lust und Zeit hat, der kann sich gerne bei mir melden.

Voll Laser wie du abgehst!

Es ist kalt. Viel zu kalt für September.
Heute war der Tag an dem ich meinen geliebten Zara Mantel aus dem Schrank gekramt habe. Es ist ehrlich unfassbar wie kurz der Sommer war und wie schnell doch jetzt der Winter kommt. Und das schlimmste daran: Ich habe dieses Jahr kein einziges mal das Meer gesehn!

Vorgestern ging mein tolles englisches Manumobil kaputt. Es dampfte und roch sehr nach Öl. Kühler kaputt! Wenn ich pech habe ist die Zylinderkopfdichtung auch noch kaputt gegangen und ich kann mein tolles Auto auf den Schrottplatz begleiten. Und das nach ganzen 4 Monaten! Woop woop.
Gestern gleich mal zum Händler gefahren und heute schleppt er es wohl ab um zu schauen ob noch was zu retten ist. Es ist so ein komisches gefühl plötzlich so unmobil zu sein!





Die Teezeit hat begonnen. Woop Woop!