Fashion Liaison - Kunstaustellung Mannheim

Am Samstag fand in Mannheim erstmalig die Fashion Liaison, im Rahmen der Ausstellung "Ré Soupault - Künstlerin im Zentrum der Avantgarde", statt. Das wundervolle Event wurde von Julia Laukert organisiert, danke dir nochmal!

Es wurden eine menge bekannte Blogger eingeladen. Treffpunkt war um 16:00 Uhr. Da ich es leider nicht früher schaffte, kam ich erst gegen 16:30 Uhr an, während die Blogger schon an der Sonderführung mit Kuratorin Dr. Inge Herold teilnahmen. Zu sehen gab es wundervolle Fotografien der deutsch-französische Avantgardekünstlerin Ré Soupault (1901-1996) sowie ihr Transformationskleid, neu interpretiert vom Modelabel „Schumacher".
Danach gab es einen kleinen Sektempfang während die Models für die Fashionshow von den Macstylisten fertig gemacht wurden. Nach der kleinen Generalprobe begann auch schon das Programm. Zuerst gab es Lesung über "Modetreu" von Mahret Kupka, die ich persönlich sehr interessant fande. Danach wurden tolle Fashion-Clips von Christian Borth (Fotograf und Visual Artist, Paris) eingeblendet. Hier und hier kann man diese anschauen. Danach folgte die Fashion Show von dem Label "Kaschuba Hommage" aus Mannheim mit Manigoo-Models.

Um ca. 21 Uhr begann dann die Aftershow-Party mit leckeren Getränken, guter Musik und wundervollen, hübschen Menschen.

Das komplette Team war außerordentlich nett und freundlich und ich bedanke mich bei den Veranstaltern und Julia Laukert für dieses wundevolle Event! Hoffe wir sehen uns schnellstmöglich wieder.














































2 Kommentare:

The beautiful life of A hat gesagt…

hey hab dich gar nicht gesehn...oder nicht realisiert...schade hätte dich gern persönlich kennengelernt :(
Wäre nil dabeigewesen hätte sie uns bestimmt vorgestellt. schade.

Samira :) hat gesagt…

huch..da bin ja ich :D
boah deine bilder sind ja noch 10000 mal geiler geworden :D war echt cool!
xoxo samira <3

Kommentar veröffentlichen