10032011 Bahnstreik olé

Da es mir heute wegen dem tollen Bahnstreik unmöglich gemacht worden ist zur Arbeit zu fahren, muss ich wohl oder übel zuhause bleiben und kann all die Dinge erledigen die sich in der letzten Zeit so angesammelt haben.

Also ich find es ja echt unverschämt von der Bahn, die Leute so im stich zulassen. Klar, sie müssen radikal sein um ihr Ziel durchzusetzen, allerdings nicht auf kosten anderer.







5 Kommentare:

Nazli hat gesagt…

Bahnstreike (ist das überhaupt der richtige Plural?)regen mich auch immer total auf. Ich komm dann viel zu spät in die Schule und werd von Lehrern genervt.

Sehr schöne Bilder!

missisippi hat gesagt…

du bist echt total hübsch :)<3

Pssshhht hat gesagt…

wow! sowas ist mir noch nie passiert. wirds auch nicht, ich laufe nämlich jeden tag zur arbeit. -.-

Tash

Larue hat gesagt…

du bist sowas von hübsch!!!!

Hab heute in den Nachrichten von den Bahnstreiks gehört, manche verlieren deswegen sogar ihren job. Bei uns gibt es sowas zum Glück nie, ich wäre sonst früher übelst dran gewesen mit meinen 2 1/2 Weg^^

Larue hat gesagt…

2 1/2 stunden sollte das heissen ;)

sorry

Kommentar veröffentlichen